Bevor Sie Ihren mit Ihrem eigenen Cleverlearning – Betrieb auf dem Markt unterwegs sind, haben wir Sie in allen relevanten Bereichen intensiv geschult. Das gilt sowohl für die betriebswirtschaftliche Ebene, die Auswahl und die Gestaltung der Räumlichkeiten und auch für den für den fachlichen Teil.

Die fachliche Unterstützung in allen regulären Schul- und Prüfungsfächern, begleitet durch Coaching Module ist die Grundlage des Erfolgs. Dies gilt sowohl Nachhilfe als auch für Prüfungsvorbereitung und das in den verschiedenen Schulformen.

Es beginnt regulär mit Nachhilfeunterricht ab der 5. Klasse und endet mit dem Studienabschluss. Der überwiegende Teil aller Nachhilfestunden und Coachings liegt im Bereich der Mathematik. Die Intensität der Nachhilfe im Bereich Deutsch steigt und dürfte in der Zukunft noch steigen, die dauerhafte Benutzung digitaler Medien zeigt bereits Wirkung. Wie mann digitale Medien sinnvoll nutzt ist übrigen auch ein Baustein im individuellen Unterricht.

Auch wenn der überwiegende Teil der Schüler Mathematik-Probleme hat, so sollten Sie je nach Bedarf für die Nachhilfe anbieten können:

MINT-Fächer: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik
Wirtschaft: BWL, VWL, Rechnungswesen, Wirtschaftsmathematik
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch

Ein wichtiger Baustein in der Fächerkombination ist das Angebot einer gezielten Abiturvorbereitung. In der Oberstufe sind die Herbstferien und die Zwischenzeugnisse wichtige Orientierungspunkte in der Nachfrage nach gezielter, individueller Nachhilfe